11   Vereinsweihnachtsfeier 16.12.23

 

Am letzten Samstag hat der HC Annaberg-Buchholz e.V. zu seiner Vereinsweihnachtsfeier in die Silberlandhalle eingeladen. Dem vorausgegangen war einiges an planen, heranschaffen und aufbauen. Viele fleißige Hände waren mit großer Freude und Engagement bei der Sache, um alles rechtzeitig fertig zu bekommen. Pünktlich um 15 Uhr war dann alles bereit. Schnell füllte sich die Halle mit unseren kleinsten Handballern und den Jugendteams, samt Eltern und Anverwandten.

Die Jugendübungsleiter und die „großen“ Handballer hatten einiges vorbereitet. Neben der Hüpfburg und einer Spielecke für die Kleinsten gab es verschiedene Stationen, bei denen jeder sein Können testen konnte. Zur Stärkung zwischendurch gab es jede Menge Getränke, Plätzchen und Naschereien, frisch gegrillte Bratwürste und super leckere Linsensuppe. Ein besonderes Highlight war die Zuckerwattemaschine, die erwartungsgemäß großen Anklang fand. Auch ein Flohmarkt mit neuer aber nicht mehr benötigter Sportkleidung aus den Beständen des HCAB wurde sehr gut angenommen.

Mitten im schönsten Trubel stand plötzlich der Weihnachtsmann in der Halle und hatte für alle unserer jungen Handballerinnen und Handballer ein kleines Geschenk mitgebracht. Übungsleiterin Katrin Meyer bekam von ihrer Männliche D-Jugend ebenfalls ein kleines Dankeschön überreicht.

29   Vereinsweihnachtsfeier 16.12.23


Der Höhepunkt der sportlichen Aktivitäten kam zum Ende des Nachmittags. Die Silberlandhalle wurde noch einmal komplett umgebaut für den großen Abschlusswettkampf, Handball-Biathlon. Verschiedene Team traten von beiden Seiten der Mittellinie gegeneinander an. Jeder Teilnehmer musste mit Staffelstab eine Runde über Hindernissen zurücklegen und anschließend mit dem Handball einen Kegel vom Kasten in der Mitte werfen. Wie beim richtigen Biathlon gab es eine Strafrunde, wenn der Kegel stehen blieb. Anschließend ging es zurück zum Start und der Stab wechselte zum nächsten. Es gab jeweils einen Durchgang für die Kleinen und für die Großen. Alle waren hoch motiviert, es wurde bis zum letzten Kegel gekämpft. Für die Siegerteams gab es Urkunden. Die Zeit verging wie im Flug. Ausgepowert, satt und zufrieden verabschiedeten sich schließlich alle aus der Silberlandhalle.

vereinsweihnachtsfeier 161223


Einen großen Dank an die vielen Helfer aus unserem Verein, die das Event erst möglich gemacht haben. Außerdem möchten wir uns beim Kreissportbund Erzgebirge, dem Jugend- und Kulturzentrum "Alte Brauerei" und dem Erzgebirgischen Spezialitäten-Imbiss Buschmann für die tolle Unterstützung bedanken. Sehr gefreut haben wir uns auch über die unzähligen Spenden, die dem HC Annaberg-Buchholz e.V. bei seinen vielen Aufgaben helfen werden.

Fotos: Sven Blechschmidt

Stellenausschreibung Verein

Nächste Heimspiele

Keine Termine

Online

Heute:Heute:1
Dieser Monat:Dieser Monat:2777

stanno hcab 2 2

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die grundlegende Funktionalität zu gewährleisten, die Nutzererfahrung zu verbessern und weitere Dienste und Funktionen zur Verfügung zu stellen.