Mitgliederversammlung


Sehr geehrtes Mitglied des HC Annaberg-Buchholz,

der Vorstand des Handballclubs Annaberg-Buchholz e.V. lädt Dich ganz herzlich zu unserer Mitgliederversammlung ein.

Diese findet am Freitag, dem 21.02.2020, 18:00 Uhr in der Pizzeria "Da Leo" in Cunersdorf statt.

Unsere Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

1.   Begrüßung
2.   Rechenschaftsbericht
3.   Finanzbericht
4.   Revisionsbericht
5.   Neubesetzung Vorstand
6.   Ausblick Festjahr 2020
7.   Offener Meinungs- und Ideenaustausch
8.   Auszeichnungen
9.   Schlusswort


Wir freuen uns auf Deine Teilnahme und unsere gemeinsame Diskussion.

Im Anschluss daran steht uns die Bowlingbahn zur Verfügung.


Mit sportlichem Gruß

Vorstand des HC Annaberg-Buchholz e.V.

   

Gelungener Rückrundenstart unserer männlichen B-Jugend


Nach einer sehr langen spielfreien Zeit durfte unsere männliche B-Jugend heute endlich wieder um Punkte spielen. Nahezu alle Spieler waren gegen Grün-Weiß Niederwiesa fit und voller Tatendrang, um in der heimischen Silberlandhalle im ersten Spiel der Rückrunde den ersten Sieg zu feiern.

Bis es so weit war, lag allerdings ein hartes Stück Arbeit vor den Gastgebern. Niederwiesa (3. Platz) wollte den Anschluss an die Tabellenspitze halten und Annaberg (9. Platz) möchte den Tabellenkeller verlassen. Beide Mannschaften schenkten sich von Beginn an nichts. Es wurde um jeden Ball gekämpft. So wog die Führung bis zum 9:9 in der 18. Minute hin und her, ehe sich die Annaberger zur Halbzeit zum 13:11 absetzen konnten. Der Grundstein für eine gute Partie war sicherlich die Abwehr am heutigen Tag. Eine sichere Defensive unterstütze den Torhüter, was wiederum Sicherheit ins eigene Angriffsspiel brachte. Der Ball lief flüssig und gute Kombinationen führten zum Torerfolg.

Die zweite Halbzeit war ein Abbild der ersten. Die Gäste verkürzten in der 42. Minute ihren Rückstand wieder auf ein Tor zum 21:20. Das zwanzigste Tor sollte ihr letztes Tor bleiben. Annaberg hingegen ließ nicht nach und konnte den Spielstand bis zum Schlusspfiff auf 24:20 schrauben. Beide Teams wollten unbedingt zwei Punkte holen. Am Ende des Tages lag das Erfolgsgeheimnis vielleicht darin, dass der Glaube an die eigene Stärke wichtiger ist als der Tabellenplatz vor der Partie.

Das nächste Spiel findet am 18.01.20 bei HV Grüna statt. Nächstes Heimspiel wird am 25.01.20 gegen Burgstädt sein.

Zur Statistik

   

   
   

Nächste Heimspiele  

   

winkler touristik

autohaus seifert

herklotz allianz

freie presse

erzgebirgssparkasse

annen-apotheke

stadtwerke annaberg

   
HeuteHeute10